Società Editrice Sud, Messina, Italien

Persönliche Sympathie und Wertschätzung ergeben häufig eine langanhaltende Partnerschaft, von der beide Beteiligten profitieren. Das zeigte sich zum Beispiel auch wieder in der Zusammenarbeit zwischen Fa. Merten und Fa. Wamatec, welche wir durch ein neues Projekt auch in Zukunft erfolgreich weiterführen können. So wurden zwei 6-Achs-CNC-Dreh/Fräsmaschinen mit automatischer Materialzuführung und abschließender Fertigteilentnahme bei dem Team von Herrn Ing. Hermann Hulak bestellt.

Industriellenvereinigung zu Besuch bei MERTEN

In der heutigen Zeit ist es nicht mehr üblich, dass man sein ganzes Leben lang denselben Beruf ausübt oder beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt ist. Umso mehr gilt es die Treue und Zuverlässigkeit langjähriger Mitarbeiter zu honorieren. Nach 20 oder 25 Jahren eine kleine Feier oder wie es bei uns üblich ist eine Ehrung bei der Weihnachtsfeier abzuhalten, ist den Dienstnehmern gegenüber ein Zeichen unserer Wertschätzung ihrer Leistungen und vor allem ihrer Firmenloyalität. Da dieses Jahr aufgrund von Covid-19 unsere Weihnachtsfeier nicht stattfinden konnte, möchten wir uns daher öffentlich für die langjährige Treue bedanken.

Merten gratuliert Dr. Reinprecht zum Sieg von Dominic Thiem!

Dominic Thiem der Sieger des US Open 2020 ist nicht nur der erste Österreicher, der dieses Turnier gewinnen konnte, sondern neben Thomas Muster auch der zweite österreichische Grand-Slam-Sieger.

Wir sind sicher, dass das Coaching durch das Winning Team von Dr. Michael Reinprecht einen wichtigen Beitrag dazu geleistet hat.

Neben Dominic Thiem coacht das “Winning Team” von Dr. Michael Reinprecht Firmen, Vereine und bekannten Persönlichkeiten wie, Heinz Kinigadner, Franz Wurz, Patrick McEnroe, Alexander Antonitsch, uvm.

Vizekanzler und Wirtschaftsministerin zu Besuch bei Merten

Am Freitag, den 10.7.2020 besuchten Österreichische Spitzenpolitiker*innen, unter ihnen Vizekanzler Dr. Werner Kogler und die Bundesministerin für Wirtschaft und Digitalisierung Dr. Margarete Schramböck, anlässlich einer Pressekonferenz zum Thema „Lehrlingsförderungen“ die Fa. Merten. Die Auswahl für diesen Event bei der Fa. Merten ist auf Grund der bereits seit mehr als 50 Jahren umfassender Lehrlingsausbildung und der diesbezüglichen Vorbildwirkung für das produzierende Gewerbe erfolgt.

Mohn Media FO-59

Persönliche Sympathie und Wertschätzung ergeben häufig eine langanhaltende Partnerschaft, von der beide Beteiligten profitieren. Das zeigte sich zum Beispiel auch wieder in der Zusammenarbeit zwischen Fa. Merten und Fa. Wamatec, welche wir durch ein neues Projekt auch in Zukunft erfolgreich weiterführen können. So wurden zwei 6-Achs-CNC-Dreh/Fräsmaschinen mit automatischer Materialzuführung und abschließender Fertigteilentnahme bei dem Team von Herrn Ing. Hermann Hulak bestellt.