Planung & Konstruktion

Unser Unternehmen zeichnet sich durch kreative Layoutgestaltung unter dem Einsatz von kundenspezifischen Lösungen, welche optimal auf die Platzverhältnisse und Produktionserfordernisse abgestimmt sind, aus.

Am Anfang eines jeden Projekts steht eine detaillierte Bedarfsanalyse beim Kunden. Mit modularen Standardkomponenten entstehen beim Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Jedes Projekt wird von der Montage bis zur endgültigen Abnahme von einem Projektleiter begleitet, was die gesamte Abwicklung für den Kunden sorgenfrei vereinfacht.

Die Kernkompetenz unseres Engineerings liegt in der Entwicklung von Maschinen und Förderanlagen für Postpresssysteme in Druckereien und Buchbindereien, sowie im Finden von optimalen Lösungen für deren Versandraumlogistik.

Die mechanische und elektrische Entwicklung und Konstruktion erstreckt sich vom Prototypenbau bis hin zur Weiterführung in die Serienfertigung.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden entstehen individuelle Lösungen, sodass hoch innovative Gesamtanlagen geschaffen werden können.
Von der Konzepterstellung zur mechanischen und elektrischen Konstruktion bis hin zur Montage und Realisierung stehen der Kunde und dessen Bedürfnisse immer im Vordergrund.

Fertigung & Montage

Das Einsatzgebiet unserer Monteure erstreckt sich von der Komponentenmontage über den Serienmaschinenbau bis zum Prototypenbau auf eigenen Testplätzen. Neben der mechanischen Montage bieten wir natürlich auch die Elektromontage und den Schaltschrankbau aktiv an.

Anlagensteuerung

Wir stellen Software-Lösungen zur Verfügung, die Produktionsdaten aus Ihrem zentralen ERP-System verarbeiten und der Maschinenebene zur Verfügung stellen.

Dabei wird der gesamte Prozessablauf eines Postpress-Auftrages berücksichtigt, um diesen auf der Produktionsebene ordnungsgemäß auszuführen. Natürlich kann weiterhin auch im laufenden Fertigungsprozess auf die Produktionsdaten korrigierend eingegriffen werden.

Inlog-Anlagenbau
Auftragsverwaltung-
Palettiersysteme

Diese Software ist eine integrierte Lösung zur Auftragsplanung und -verwaltung unserer Palettier-Systeme. Sie stellt eine dynamische Verknüpfung zwischen Ihrem ERP-System und unseren automatisierten Palettier-Systemen her.

Hierbei werden sämtliche für den Produktionsprozess benötigte Daten und Informationen verarbeitet und zur Verfügung gestellt. Können keine Daten aus einem vorgelagerten ERP-System zur Verfügung gestellt werden, werden die Produktionsdaten in unserem System erstellt, verwaltet und dem Fertigungsprozess zugeführt.

Die Abarbeitung des Fertigungsprozesses erfolgt durch unsere eigens dafür entwickelte Steuerung.

Zur Erhöhung der Stabilität werden verschiedene Lagenverbundvarianten angeboten. Selbst für komplexe Verpackungsformen sind Optimierungsverfahren verfügbar. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, verschiedene Paletten-Sicherungen sich darstellen zu lassen.

Beispiele hierfür sind Zwischenlagen, Abdeckpaletten und -rahmen, Kantenschutzwinkel und Umreifungen. Durch die konsequente Abstimmung auf den Paletten-Stauraum können insbesondere bei der Entwicklung neuer Verpackungen erhebliche Kostensenkungspotentiale erschlossen werden.